Taiwan Frühstücksburger

Hey Leute, wisst ihr, dass wir in Taiwan gerne Burger zum Frühstück essen? Ja, das ist richtig. Dieser Frühstücksburger schmeckt etwas anders als ihr denkt. Der Burger Patty ist überhaupt nicht fettig. In der Tat enthält er viel Gemüse. Schwer vorstellbar, oder? Mach euch keine Sorgen, lass mich euch zeigen, wie es gemacht wird und ihr wert wissen, wie lecker dieser Frühstücksburger schmeckt.

Zutaten für 5 Burger Patties

250g Schweinehackfleisch ungewürzt

½ Tasse                Zwiebel , fein gehackt

¼ Tasse                Möhre, fein gehoben

1EL                         Austersauce https://amzn.to/3rhR2yY (*)

1 Prise                  Weißpfeffer

1 kleines              Ei, geschlagen  (Wenn das Ei groß ist, dann nur ½ Eimischung verwenden)

1EL                         Sesamöl  https://amzn.to/3aYd97s (*)

Zutaten für 1 Burger

1                             Brioche Burger Bun

1                             Burger Patty

1                             Spiegelei

1 Scheibe            Schmelzkäse

Etwas                    Zwiebel Scheiben, vorab im kalten Wasser einlegen und abtropfen lassen

Etwas                    dünne Tomatenscheiben

Etwas                   Taiwan Mayonnaise  

(*) = Affiliate-Link

Taiwan Mayonnaise Rezept  https://taiwanfoodie520.com/2021/03/05/taiwan-mayonnaise/

Zubereitung:

  1. Hackfleisch, Zwiebel und Möhren in einer Rührschüssel rein tun. Austersauce, Weißpfeffer und Eimischung hinzugeben. Dann kräftig mit Holzlöffel oder Stäbchen vermischen. Sobald alle Zutaten zusammen gemischt sind, dann mit Hand richtig rühren und kneten. (Hier kann man auch mit elektrischem Teigmixer arbeiten.) Richtig umrühren bis die Mischung sehr klebrig ist. Zum Schluss Sesamöl hinzugeben und noch mal kurz umrühren.
  2. Jetzt kann man Burger Patties machen. Ca. ¼ Tasse Fleischmischung im Hand nehmen, und als einen Ball formen. Taiwan Burger Patties enthalten viel Wasser, daher sind die Patties sehr weich.  Deswegen formen wir erstmal einen Ball und dann wird beim Braten flach gedrückt. Die Fleischmischung ist für ca. 5 Burger Patties geeignet.
  3. Nimmt einen Pfanne und mit mittlerer Hitze aufheizen lassen. Etwas Öl in die Pfanne geben, und einen Kochwender in der Pfanne mit Öl einfetten. (Damit später beim Patty Drücken nicht geklebt werden) Jetzt einen Patty Ball in die Pfanne tun, und mit eingefetteten Kochwender flach drücken. Beidseitig bis leicht braun braten.
  4. Wenn Burger Patty gar ist, kann man eine Scheibe Schmelzkäse auf dem Patty auflegen und schmerzen lassen. Gleichzeitig ein Spiegelei in der Pfanne braten. Das Eigelb muss kaputt gemacht werden. So kann man vermeiden, später beim Essen ein Chaos macht. J
  5. Burger Buns leicht toasten, mit etwas Taiwan Mayonnaise bestreichen. Burger Patty, Schmerzkäse, Spiegelei, Tomatenscheibe und Zwiebelstreifen auf dem Burger Bun auflegen und mit dem anderen Burger Bun eindecken. So ist ein Taiwan Frühstücksburger fertig!

Ich hoffe meine Rezepte und meine Videos gefallen euch.

Besuch mich noch bei:

Meine Seite:         https://www.taiwanfoodie520.com

Mein FB:                https://www.facebook.com/Taiwanfoodie520/

Mein Instagram:   https://www.instagram.com/taiwanfoodie520/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: