Hähnchen in Orangensauce

Hier in Deutschland ist die „Orangensauce“ nicht so bekannt. In Taiwan wird oft „Schweinerippchen in Orangensauce“ (橙汁排骨) gegessen. In der USA ist die Speise „Hähnchen in Orangensauce“ (Orange Chicken) sehr berühmt. Ich esse persönlich beide sehr gerne. Jedoch finde ich Hähnchenfleisch einfacher zuzubereiten. Ohne Knochen kann man auch schnell im Öl frittieren. Man muss nicht lang rumwarten. Diese Sauce ist der Hammer. Wenn du genauso wie ich bin, also ein totaler „Süß-sauer Junkie“, dann wirst du dieses Gericht LIEBEN!!! Probier mal zu Hause. Ich freue mich auf eure Rückmeldung. 🙂

Zutaten:

500g Hähnchenbrust 

Etwas Öl (für frittieren)

Fleisch Marinade:

2EL Reiswein 

1 EL Sojasauce

Flüssige Panade:

1 Tasse Kartoffelmehl

Etwas Wasser

1 Ei

Sauce:

1 Tasse frisch gepresster O-Saft oder Manderin Saft 

2EL Sojasauce

4EL Zucker

2EL Essig

Zubereitung:

  1. Kartoffelmehl mit etwas Wasser rühren und zur Seite legen.
  2. Hähnchenbrust in Streifen schneiden.  Wichtig ist, das Fleisch immer quer zur Faser zu schneiden. Danach mit Marinade zusammen mischen und zur Seite legen.
  3. Sauce Zutaten in einer Bratpfanne  reintun und mit mittlerer Hitze kochen bis die Sauce stark reduziert und dick ist.
  4. Kartoffelmehl und Wasser ist jetzt auseinander getrennt. Vorsichtig das Wasser abkippen und das feuchte Kartoffelmehl behalten. Dann 1 Ei im Kartoffelmehl unterrühren. Am Anfang ist es sehr schwergängig, aber es wird besser. Nun ist die flüssige Panade bereits. 😉
  5. Fleisch in der flüssigen Panade hineingeben.  Das Öl im Topf erhitzen.
  6. Das Fleisch Einzel frittieren lassen und rausnehmen. (ca. 5-6 Min. Zeit fürs Frittieren)
  7. Das Fleisch mit Sauce vermengen. Fertig!

Ich hoffe meine Rezepte und meine Videos gefallen euch.

Besuch mich noch bei:

Meine Seite:         https://www.taiwanfoodie520.com

Mein FB:                https://www.facebook.com/Taiwanfoodie520/

Mein Instagram:   https://www.instagram.com/taiwanfoodie520/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: